Grundstücksausschreibung- Verkauf eines bebauten Grundstückes

Gramzow, den 26.08.2019

Grundstücksausschreibung - Verkauf eines bebauten Grundstückes

im OT Gramzow durch die Gemeinde Gramzow

 

 

Die Gemeinde 17291 Gramzow schreibt folgendes Grundstück zum Verkauf aus:

 

Schulzenstr. 10 und 12 im OT Gramzow, bebaut mit Mehrfamilienhaus und

Nebengebäude, gelegen in der Gemarkung Gramzow, Flur 12, Flurstück 173; Gesamtgröße: 1.170 m² - dav. zum Verkauf Teilfläche von ca. 1.110 m² (Flächendifferenz ca. 60 m² durch überbauten Gehweg).

 

Die Flurstücksvermessung der Teilfläche ist erforderlich.

 

Weitere Angaben:

Lage - Innenbereich; Baujahr: ca. 1900; kein Denkmalschutz; Objekt leerstehend; bebaute Fläche – Wohnhaus: rd. 192 m²; bebaute Fläche – Nebengeb. rd. 77 m²; ehem. genutzte Wohnflächen, ohne Treppenflure, im EG und OG rd. 245 m² (8 Einraumwohneinheiten); Keller vorhanden; Gebäudesanierung erforderlich; ggf. Einräumung eines Geh- und Fahrrechts für

ein angrenzendes Flurstück.

 

Baumaßnahmen der 90er Jahre:

Erneuerung der Hauseingangstüren; Erneuerung der Fenster; Instandsetzung der Fassade; Ergänzung der Elektroninstallation;

 

Alle Kosten, im Zusammenhang mit dem Grundstücksverkauf entstehen, einschl. Vermessungs- und Gutachterkosten, sind vom Käufer zu tragen.

 

Verkehrswert laut Gutachten rd. 50.000,00 €.

 

Der Verkäufer ist nicht verpflichtet dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

 

 

Abgabe der schriftlichen Kaufgebote bis zum 08.11.2019

mit Objektbezeichnung an das Amt Gramzow, Abt. Liegenschaften, Poststr. 25, 17291 Gramzow

 

Die Objektbesichtigung wird empfohlen.

 

Anfragen / Terminabstimmung beim:

Amt Gramzow

Tel.-Nr. 039861 / 600-38 oder über 039861 / 600-10;

Fax-Nr. 039861 / 600-60;

E-Mail: info@amtgramzow.de;

 

Weitere Informationen – siehe Anlagen!