Rad- bzw. Wandertour Wollin – Ziegeleisee – Randowniederung – Wollin

Vorschaubild

ca. 5km Von Wollin wandern oder fahren Sie mit dem Fahrrad in Richtung Eickstedt. Gleich hinter der Autobahnbrücke führt rechts eine Pflaster- bzw. Plattenstraße in Richtung Schmölln. In einer Niederung sehen Sie nach rechts einen Weg zum Ziegeleisee. Sie fahren bzw. gehen an dieses Angelgewässer entlang, wo Sie eventuell auch Schwäne beobachten können und unterqueren eine Autobahnbrücke der A 11. Dort gabelt sich der Weg. Links gelangen Sie nach Schmölln und rechts führt der Weg etwa 1,5 km durch die Randowniederung bevor rechts ein Feldweg bergauf nach Wollin führt. Sie kommen am Friedhof vorbei wieder in den Ort Wollin.