Grundstücksausschreibung- Verkauf eines bebauten Grundstückes im OT Gramzow

Amt Gramzow, den 25.03.2020

Die Gemeinde 17291 Gramzow beabsichtigt folgendes Grundstück zu verkaufen:

 

Schulzenstr. 10 und 12 im OT Gramzow, bebaut mit Mehrfamilienhaus und

Nebengebäude,

gelegen in der Gemarkung Gramzow, Flur 12, Flurstück 173;

Gesamtgröße: 1.170 m² - dav. zum Verkauf Teilfläche von ca. 1.110 m²

(Flächendifferenz ca. 60 m² durch überbauten Gehweg).

 

Die Flurstücksvermessung der Teilfläche ist erforderlich.

 

Weitere Angaben:

Lage - Innenbereich; Baujahr: ca. 1900; kein Denkmalschutz; Objekt leerstehend;

bebaute Fläche – Wohnhaus: rd. 192 m²; bebaute Fläche – Nebengeb. rd. 77 m²;

ehem. genutzte Wohnflächen, ohne Treppenflure, im EG und OG rd. 245 m²

(8 Einraumwohneinheiten); Keller vorhanden;

Gebäudesanierung erforderlich;

ggf. Einräumung eines Geh- und Fahrrechts für ein angrenzendes Flurstück.

 

Baumaßnahmen der 90er Jahre:

Erneuerung der Hauseingangstüren; Erneuerung der Fenster;

Instandsetzung der Fassade; Ergänzung der Elektroninstallation;

 

Alle Kosten, im Zusammenhang mit dem Grundstücksverkauf entstehen, einschl.

Vermessungs- und Gutachterkosten, sind vom Käufer zu tragen.

 

Verkehrswert laut Gutachten 49.700,00 €.

 

Schriftliche Kaufanträge mit Objektbezeichnung an das

Amt Gramzow, Abt. Liegenschaften, Poststr. 25, 17291 Gramzow

 

Die Objektbesichtigung wird empfohlen.

 

Anfragen/Terminabstimmung beim: Amt Gramzow  

Tel.-Nr. 039861/60038 oder über 039861/60010;

Fax-Nr. 039861/60060;

E-Mail: info@amtgramzow.de;

 

 

Anmerkung: Grundstücksunterlagen sind als Anlage beigefügt.