Ausschreibungen

Veröffentlichung im Rahmen einer Binnenmarktrelevanz für Bauleistungen nach VOB/A

 

Die Gemeinde Oberuckersee, vertreten durch das Amt Gramzow beabsichtigt den Anlegesteg Am Quast im Frühjahr 2019 sanieren zu lassen.

Der in der Vergangenheit schon mit Förderung erbaute Steg muss bautechnisch erneuert werden. Der Steg liegt direkt im Naherholungsgebiet „Quast“ am Oberuckersee und stellt eine wichtige Grundlage im Rahmen eines wassertouristischen Nutzungskonzeptes dar. Neben der Fahrgastschifffahrt liegen am Steg auch Boote privater Eigentümer.

Für die Sanierung des Steges stehen Fördermittel mit entsprechendem Eigenanteil der Gemeinde zur Verfügung. Die Baukosten betragen gemäß Kostenschätzung 48.079,44 €, brutto.

Leistungsumriss:

  • Demontage und Entsorgung der Altbrücke ( Holzbohlen)

- Fertigung und Montage einer verzinkten Unterkonstruktion bestehend aus HEA 160, IPE 100, IPE 160 sowie Kastenprofil

- Verschraubung der Unterkonstruktion mit den Köpfen der Rammpfähle

  • Lieferung und Montage von PVCRiffelbohlen

 

Es handelt sich um eine beschränkte Ausschreibung bis zum 30.01.2019. Am 30.01.2019 um 14.00 Uhr findet die Submission statt.

Für Rückfragen und weitere Erläuterungen stehen wir unter Tel. 039861-60033 zu Verfügung.